Neue Ausgabe „Europa von A bis Z“ – mit Beiträgen von Julia Klein und Dr. Daniel Schade

-  

Europa und die EU befinden sich in einem ständigen Wandel. Auch „Regelwerke“ der europäischen Integration müssen daher ständig überarbeitet und aktuell gehalten werden.

Die neue Ausgabe von „Europa von A bis Z“, einem Taschenbuch der europäischen Integration, enthält aktuelle Themen, die die Menschen in Europa beschäftigen. Und beweist gleichzeitig, dass Europa nicht nur in Brüssel ist, sondern auch hier vor Ort in Magdeburg. Gleich zwei wohlbekannte Autorennamen, bzw. Dozentennamen der OVGU tauchen dabei auf:

Frau Julia Klein schreibt über den Brexit und Europaskeptizismus (Seiten 101-106 und 275-278) und Herr Dr. Daniel Schade über Lateinamerikapolitik (Seiten 437-440).

 

Woher bekommt man das Buch?

Kostenlos als Download über die Bib natürlich!

Letzte Änderung: 19.03.2021 - Ansprechpartner: Webmaster