Prof. Dr. Eva Heidbreder

Lehrstuhlinhaberin Regieren im Europäischen Mehrebenensystem

Prof. Dr. Eva Heidbreder

Fakultät für Humanwissenschaften (FHW)
Bereich Politikwissenschaften (PW)
Zschokkestr. 32, 39104, Magdeburg, G40-305
Informationen

 

Eva Heidbreder ist Professorin für Politikwissenschaft mit Schwerpunkt „Regieren im europäischen Mehrebenensystem“ an der Otto-von-Guericke Universität in Magdeburg. Zuvor hatte sie eine Juniorprofessur an der Heinrich-Heine Universität Düsseldorf sowie Gastprofessuren an der Universität Konstanz, der Humboldt Universität sowie der Freien Universität Berlin inne. Nach ihrer Promotion am Europäischen Hochschulinstitut in Florenz war sie an der Freien Universität und der Hertie-School of Governance Berlin tätig. Ihr Studium der Europäischen Studien absolvierte sie an der Universität Osnabrück und der University of North London, sowie in einem Postgraduieren Programm am Institut für Höhere Studien in Wien. 

Ihre Forschungsschwerpunkte umfassen die effektive und legitime Politikgestaltung der EU, die horizontal vernetzte Umsetzung von EU-Politik sowie der zivilgesellschaftlichen Beteiligung in der EU, was konkrete Fragestellungen, wie z.B. die Gestaltung des Brexit, umfasst. Sie ist überdies als Sprecherin verschiedener Arbeitskreise und Sektionen in nationalen und internationalen Fachverbänden, wie der Deutschen und Internationalen Gesellschaft für Politikwissenschaft, tätig. 

Eva Heidbreder unterrichtet Kernkurse im BA und MA European Studies an der OVGU, wobei der internationale Austausch und die Vernetzung der Studierenden mit ausländischen Studierenden sowie Praktikern durch Exkursionen und Einladungen gefördert wird. Regelmäßig hält sie Vorträge in der weiteren politischen Bildung im In- und Ausland.

 

 

Vita

Derzeitige Position

 

Seit April 2017

 

 

 W3 Professur in Politikwissenschaft / Regieren im Europäischen Mehrebenensystem

            | Otto-von-Guericke Universität Magdeburg (D)

   

Berufserfahrung

 

Okt. 2012-März 2017

W1 Professur für Politikwissenschaft /   Europäische   Integration

            | Heinrich-Heine Universität Düsseldorf (D)

Okt. 2016-März 2017

Gastprofessur (W3) für Europäische   Integration (beurlaubt HHU)

            | Freie Universität Berlin,   Vertretung Prof. Börzel

April-Oktober 2012

 Gastprofessur   (W3) für   Politik und Verwaltung

            | Universität Konstanz (D), Vertretung Prof.   W. Seibel

April-Oktober 2011

 Gastprofessur   (W2) für   Europäische   Integration

            |   Humboldt-Universität zu Berlin (D)

Feb. 2010-Okt. 2012

(beurlaubt SS 2011/12)

 Postdoctoral Researcher

            | Hertie School of Governance (D)

Okt. 2009-Feb.2010

 Wissenschaftliche Mitarbeiterin

            | Freie Universität Berlin (D)

Okt. 2008-Okt. 2009

 Postdoktoranden Fellowship

            | Kolleg-Forschergruppe, Freie   Universität   Berlin (D)

Sep. 2006-April 2009

 Assistenz,   Giuliano Amato (Action Committee for Europ. Democracy)

            | Robert-Schuman Centre am EUI,   Florenz (IT)

Oktober 2009

 Gastdozentin   (MA-Kurs in EU Studien)

            | Institut d'Etudes Politiques de   Grenoble (FR)

Februar-März 2008

 Lehrbeauftragte   (MA-Kurs in EU Studien)

            | Universität Osnabrück (D)

Oktober 2009

 Gastdozentin   (MA-Kurs in EU Studien)

            | Universiteit Antwerpen (B)

 

 

Ausbildung

 

2015

 Habilitation,   Venia Legendi für Politikwissenschaft

            | Heinrich-Heine Universität   Düsseldorf (D)

2004-2008

 Promotion   in Politikwissenschaft

            | Europäisches Hochschulinstitut,   Florenz (IT)

2002-2004

 Postgraduierten   Diplom ‚Europäische Integration’

            | Institut für höhere Studien, Wien (AT)

1996-2002

 Magristra Rerum Europae

            | Universität Osnabrück (D)

1999-2000

 Master   of Arts in European Studies

            | University of North London (UK)

1987-1996

1993-1994

Allg. Hochschulreife Gymnasium Augustinianum, Greven  

            Hoërskool Wesfalia, Klerksdorp (Südafrika, Austauschschülerin)

 

Außeruniversitäre
  Berufserfahrung

 

März-Juli 2002

Europäisches Institut für öffentliche   Verwaltung

            | Maastricht (NL) Wissenschaftlich Referentin

Februar-März 1999

Bundesministerium für wirtsch.   Zusammenarbeit u. Entwicklung

            | Bonn (D) Maghreb Referat

August 1998

Makarere University, Human Rights and Peace Centre

            | Kampala (Uganda) Wissenschaftliche Assistentin

Februar-März 1998

Centre Culturel Franco-Allemand

            | Nantes (FR) Kulturmanagement

 

Stipendien   /

Preise  

 

2016

Habilitationspreis der Freunde und   Förderer der HHU

            | beste Habilitation 2016,   Düsseldorf

2008-2009

DFG Kolleg-Forschergruppe

            | Gastwissenschaftlerin, FU Berlin  

2004-2008

DAAD-Auslandsstipendium

            | Deutscher Akademischer   Austauschdienst

2002

Carlo-Schmid-Programm

            | Deutscher Akademischer   Austauschdienst

1996-2002

Studienstiftung des Deutschen Volkes

            | Studienförderung

 

Instit.   Positionen  

 

DVPW

Deutsche   Gesellschaft für Politische Wissenschaften

            |   Vorstandsmitglied seit 2019

            |   Ko-Sprecherin Arbeitskreis Integration

IPSA

International   Political Science Association

            | Mitglied Boards RC 30   (Comparative Public Policy)

EGPA

European Group for Public   Administration

            | Steering Board: Permanent Study   Group
              EU Adminstration and   Multilevel Governance

Fellowship

Hertie School of   Governance

Villa Vigoni

Mitglied des   Vereins der Villa Vigoni

            | Deutsch-Italienisches Zentrum

 

Gutachtertätigkeit  

 

Stiftungen

FWO Fonds Wetenschappelijk   Onderzoek

Drittmittelförderung der Research Foundation Flanders

 

Studienstiftung des Deutschen Volkes

Promotionsförderung

 

Deutscher Akademischer Austauschdienst

Stipendien- und Forschungsförderung

Zeitschriften  

Europe   Asia Studies EAS

(Auswahl)

European   Political Science Review ESPR

 

International   Review of Administrative Science IRAS

 

Governance  

 

International   Review of Administrative Sciences IRAS

 

Journal   of European Public Policy JEPP

 

Public   Administration PA

 

Policy   and Politics P&P

 

Scandinavian   Political Studies SPS

 

Sprachen

 

 

Deutsch   (Muttersprache)         Englisch   (fließend in Wort und Schrift)

 

Italienisch   (fließend, Celi5)      Französisch (sehr   gut)

 

Afrikaans   (Grundkenntnisse)   Niederländisch   (Grundkenntnisse)

Publikationen

2021

Nicht begutachteter Zeitschriftenartikel

Heidbreder, Eva G. 

Germany
In: EU - UK 2030 - London: Economic and Social Research Council, Kings College London; Menon, Anand . - 2021, S. 26-29 - (UK in a changing Europe$ereport)

2020

Begutachteter Zeitschriftenartikel

Heidbreder, Eva G.;  Schade, Daniel 

(Un)settling the precedent - contrasting institutionalisation dynamics in the spitzenkandidaten procedure of 2014 and 2019
In: Research & politics: R&P - London: Sage Publishing, Bd. 7 (2020), 2, insges. 6 S.

Buchbeitrag

Heidbreder, Eva G.;  Schade, Daniel 

Der institutionelle Wettstreit um die Spitzenkandidaten in der Europawahl 2019
In: Die Europawahl 2019: Ringen um die Zukunft Europas - Wiesbaden: Springer Fachmedien Wiesbaden; Kaeding, Michael . - 2020, S. 169-179

Dissertation

Priebus, Sonja;  Heidbreder, Eva G. [AkademischeR BetreuerIn] 

Die postsozialistischen Verfassungsgebungen Ungarns im Vergleich - die Gestaltungsmacht über Verfahrensregeln als Bedingung für Scheitern als Erfolg
In: Magdeburg, 2020, III, 215 Seiten, 30 cm

2019

Begutachteter Zeitschriftenartikel

Heidbreder, Eva;  StadelmannSteffen, Isabelle;  Thomann, Eva;  Sager, Fritz 

EU referendums in context - what can we learn from the Swiss case?
In: Public administration - Oxford [u.a.]: Wiley-Blackwell, Bd. 97.2019, 2, S. 370-383

Buchbeitrag

Brandsma, Gijs Jan;  Heidbreder, Eva;  Mastenbroek, Ellen 

EGPA and the study of EU Public Administration - EGPA permanent study group 14: EU administration and multilevel governance
In: Public Administration in Europe - Cham: Springer International Publishing, S. 259-266, 2019

Franz, Henrike;  Heidbreder, Eva G.;  Overkämping, Sabine 

EU-Politik des Landes
In: Sachsen-Anhalt - eine politische Landeskunde : Politik, Land, Leute - Halle (Saale): Mitteldeutscher Verlag, S. 238-255, 2019

Heidbreder, Eva 

Europäischer Verwaltungsraum/Europäische Mehrebenenverwaltung
In: Handbuch zur Verwaltungsreform - Wiesbaden: Springer VS, S. 1-9, 2019

Heidbreder, Eva G. 

Nach dem Ende des Endes der Geschichte - Deutschand und Italien in der EU von morgen
In: Italien, Deutschland und die europäische Einheit: zum 30-jährigen Jubiläum des Berliner Mauerfalls / herausgegeben von Christiane Liermann Traniello, Ubaldo Villani-Lubelli und Matteo Scotto: zum 30-jährigen Jubiläum des Berliner Mauerfalls - Stuttgart: Franz Steiner Verlag, 2019 . - 2019, S. 125-137 - (Aurora; Band 7)

2018

Begutachteter Zeitschriftenartikel

Hartlapp, Miriam;  Heidbreder, Eva 

Mending the hole in multilevel implementation - administrative cooperation related to worker mobility
In: Governance - Oxford: Wiley-Blackwell, Bd. 31 (2018), 1, S. 27-43

Buchbeitrag

Heidbreder, Eva;  Brandsma, Gijs Jan 

The EU policy process
In: The Palgrave Handbook of Public Administration and Management in Europe - London: Palgrave Macmillan . - 2018, S. 805-821

2017

Artikel in Kongressband

Heidbreder, Eva G. 

Germany
In: Negotiating Brexit: what do the UKs negotiating partners want? - London: University of East Anglia, UEA, S. 13-17, 2017

Begutachteter Zeitschriftenartikel

Heidbreder, Eva G. 

Adrienne Héritiers contribution to public policy, institutional formation, and multilevel policy-making - or "How to get it to the people?"
In: International journal of public administration - Philadelphia, Pa: Taylor & Francis, Bd. 40.2017, 14, S. 1175-1185

Heidbreder, Eva G. 

Strategies in multilevel policy implementation: moving beyond the limited focus on compliance
In: Journal of European public policy - London: Routledge, Bd. 24.2017, 9, S. 1367-1384

Buchbeitrag

Heidbreder, Eva G.;  Börzel, Tanja A. 

Enforcement and compliance
In: Research handbook on EU administrative law - Cheltenham, UK: Edward Elgar Publishing, S. 241-262, 2017

Heidbreder, Eva G.;  Brandsma, Gijs-Jan 

The EU policy process
In: The Palgrave handbook of public administration and management in Europe - London, United Kingdom: Palgrave Macmillan, 2017

2016

Begutachteter Zeitschriftenartikel

Brandsma, Gij Jan;  Heidbreder, Eva G.;  Mastenbroek, Ellen 

Accountability in the post-Lisbon European Union
In: International review of administrative sciences: an international journal of comparative public administration - Los Angeles, Calif. [u.a.]: Sage, 2016

Brandsma, Gijs Jan;  Heidbreder, Eva G.;  Mastenboek, Ellen 

Imputabilité dans lUnion européenne post-Lisbonne
In: Revue internationale des sciences administratives: revue d\'administration publique comparée - Bruxelles: IISA, Bd. 82.2016, 4, S. 657-673

2015

Begutachteter Zeitschriftenartikel

Heidbreder, Eva G. 

Governance in the European Union - a policy analysis of the attempts to raise legitimacy through civil society participation
In: Journal of comparative policy analysis: research and practice - London [u.a.]: Taylor & Francis, Bd. 17.2015, 4, S. 359-377

Heidbreder, Eva G. 

Multilevel policy enforcement - innovations in how to administer liberalized global markets
In: Public administration: an international journal - Oxford [u.a.]: Wiley-Blackwell, Bd. 93.2015, 4, S. 940-955

Buchbeitrag

Heidbreder, Eva G.;  Auracher, Jelena 

Die Rolle europäischer Spitzenkandidaten im institutionellen Wettstreit - die Europawahl 2014 als Weichenstellung für die Politisierung der EU
In: Die Europawahl 2014: Spitzenkandidaten, Protestparteien, Nichtwähler - Wiesbaden: Springer VS, S. 223-231, 2015

Dreyer, Domenica;  Gödde, Anne;  Heidbreder, Eva G. 

Einleitung - ein soziales Europa ist möglich
In: Ein soziales Europa ist möglich: Grundlagen und Handlungsoptionen - Wiesbaden: Springer VS, S. 17-22, 2015

Alemann, Ulrich;  Heidbreder, Eva G.;  Hummel, Hartwig;  Dreyer, Domenica;  Gödde, Anne 

Fazit - Optionen für ein soziales Europa
In: Ein soziales Europa ist möglich: Grundlagen und Handlungsoptionen - Wiesbaden: Springer VS, S. 355-363, 2015

Heidbreder, Eva G. 

Governance capacities in the European Union - normative goals and empirical success
In: Varieties of governance: dynamics, strategies, capacities - Houndmills, Basingstoke, Hampshire: Palgrave Macmillan, S. 211-231, 2015

Heidbreder, Eva G. 

Horizontal capacity pooling - direct, decentralized, joint policy execution
In: The Palgrave handbook of the European administrative system - Houndsmills, Basingstoke: Palgrave Macmillan, S. 369-382, 2015

Herausgeberschaft

Alemann, Ulrich [editor.];  Heidbreder, Eva G.;  Hummel, Hartwig;  Dreyer, Domenica;  Gödde, Anne 

Ein soziales Europa ist möglich - Grundlagen und Handlungsoptionen
In: Wiesbaden: Springer VS, 2015, Online-Ressource (PDF-Datei: 367 S., 3,67 MB), graph. Darst.

2014

Begutachteter Zeitschriftenartikel

Heidbreder, Eva G. 

Kehrtwende in der Koordinierung europäischer Politikumsetzung - horizontale Kapazitätsbündelung statt vertikaler Kompetenzverlagerung
In: Der moderne Staat: dms : Zeitschrift für Public Policy, Recht und Management - Leverkusen: Budrich, 1, S. 37-54, 2014

Heidbreder, Eva G. 

Why widening makes deepening - unintended policy extension through polity expansion
In: Journal of European public policy - Abingdon, Oxfordshire: Taylor & Francis, Bd. 21.2014, 5, S. 746-760

Buchbeitrag

Heidbreder, Eva G. 

Administrative capacities in the EU - consequences of multilevel policy-making
In: The problem-solving capacity of the modern state: governance challenges and administrative capacities - Oxford: Oxford Univ. Press, 2014

Heidbreder, Eva G. 

Regulating capacity building by stealth - pattern and extent of EU involvement in public administration
In: Beyond the regulatory polity?: the European integration of core state powers - Oxford: Oxford Univ. Press, S. 145-165, 2014

2013

Begutachteter Zeitschriftenartikel

Heidbreder, Eva G.;  Frieß, Dennis;  Feller, Jannis 

Demokratisierung durch Partizipation? - empirische Ergebnisse und neue Fragestellungen zivilgesellschaftlicher Beteiligung jenseits des Staates
In: Zeitschrift für Politikwissenschaft: ZPol - Cham: Springer Nature Switzerland AG, 1996, Bd. 23.2013, 4, S. 605-626

Heidbreder, Eva G. 

European Union governance in the shadow of contradicting ideas - the decoupling of policy ideas and policy instruments
In: European political science review: EPSR - Cambridge: Cambridge Univ. Press, 2009, Bd. 5.2013, 1, S. 133-150

Buchbeitrag

Heidbreder, Eva G.;  Alemann, Ulrich;  Dreyer, Domenica;  Hummel, Hartwig 

Erfolge und Stolpersteine auf dem Weg zum sozialen Europa
In: Der europäische Nachbar: Deutschland und die Niederlande im Diskurs - Berlin: BWV, 2013 . - 2013, S. 33-41 - (Europa-Analysen; 3)

Heidbreder, Eva G. 

Why money can't buy democracy - on the detachment of the Euro from EU citizenship
In: The single currency and European citizenship: unveiling the other side of the coin - New York, NY [u.a.]: Bloomsbury, 2013 . - 2013, S. 123-136

2012

Nicht begutachteter Zeitschriftenartikel

Heidberger, Eva 

When widening makes deepening
In: EUSA Review/ European Union Studies Association - Pittsburgh: EUSA, 2001, Bd. 25.2012, 2, S. 3

Wissenschaftliche Monographie

Heidbreder, Eva G. 

Civil society participation in EU governance
In: Vienna: Inst. for European Integration Research (EIF), 2012, Online-Ressource (42 S.) - (Living Reviews in European Governance; Vol. 7, No. 2)

2011

Begutachteter Zeitschriftenartikel

Heidbreder, Eva G. 

Structuring the European administrative space - policy instruments of multi-level administration
In: Journal of European public policy - London: Routledge, 1994, Bd. 18.2011, 5, S. 709-727

Buchbeitrag

Börzel, Tanja A.;  Heidbreder, Eva G. 

Conditionality
In: International encyclopedia of political science - Los Angeles, Calif. [u.a.]: Sage, 2011 . - 2011

Wissenschaftliche Monographie

Heidbreder, Eva G. 

The impact of expansion on European Union institutions - the eastern touch on Brussels
In: New York, NY: Palgrave Macmillan, 2011, XV, 223 S., ISBN 978-0-230-11096-0 ; [Includes bibliographical references]

2004

Begutachteter Zeitschriftenartikel

Heidbreder, Eva 

Minderheitenschutz in der neuen EU - Beitrittskriterien nach dem Beitritt
In: Die Einigung Europas: Zugkraft und Kraftakt - Berlin: BWV, S. 473-483, 2004 - (Osteuropa; 54.2004,5/6)

Buchbeitrag

Heidbreder, Eva 

Die Kommission und die Kopenhagener Kriterien - erweiterte Handlungskapazität jenseits des Beitritts
In: Die Europäische Union - Marionette oder Regisseur?: Festschrift für Ingeborg Tömmel - Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, S. 237-256, 2004 - (Forschungen zur Europäischen Integration; 10)

Lehrveranstaltungen
Sprechzeiten

Dienstag, 14:00-15:00 Donnerstag 9:30-11:00

Letzte Änderung: 09.03.2022 - Ansprechpartner: Prof. Dr. Eva Heidbreder