News

Online-Veranstaltung 'Treffen Sie die Autorin Ingeborg Tömmel' - am 24. Februar

-
Am Freitag, den 24. Februar um 11 Uhr findet die Online-Veranstaltung 'Treffen Sie die Autorin Ingeborg Tömmel' statt. Während des Gesprächs wird das Einführungswerk von Tömmel über die Europäische Union - Das Politische System der EU (2014) - besprochen.
Tömmel Buch
Das Buch richtet sich an Studierende der Politikwissenschaft, insbesondere an diejenigen, die European Studies studieren. Es bietet eine klare Darstellung der Struktur und der Funktionsweise der EU-Institutionen und untersucht auch verschiedene Erklärungsmodelle zur europäischen Integration.
Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, an der Online-Veranstaltung teilzunehmen und der Autorin Fragen zu ihrem Buch und zum politischen System der EU zu stellen.
Bitte melden Sie sich bis Donnerstag, 13 Uhr, per E-Mail an eus-hilfskraefte@ovgu.de für die Veranstaltung an. Die Zoom-Zugangsdaten werden Ihnen daraufhin zugesendet.

mehr ...

Online-Bürgerdialog „Lehren aus Qatargate – Wie stärken wir die europäische Demokratie?“

-

Am 21. Februar 2023, ab 17 Uhr findet der Online-Bürgerdialog zum Thema „„Lehren aus Qatargate – Wie stärken wir die europäische Demokratie?“ statt. Die Veranstaltung wird von der Europa Union Deutschland organisiert und unsere Lehrstuhlinhaberin, Prof. Dr. Eva Heidbreder, nimmt an dieser Veranstaltung, dem ersten Online-Bürgerdialog dieses Jahres, teil.

mehr ...

Studie '30 Jahre Europaministerkonferenz: Handlungsoptionen und Visionen für die Zukunft'

-

Anlässlich des 30jährigen Jubiläums der Europaministerkonferenz (EMK) publiziert das Hamburg-Vigoni Forum in Kooperation mit dem Jean-Monnet Lehrstuhl der Otto-von-Guericke Universität Magdeburg die Studie „30 Jahre Europaministerkonferenz – Handlungsoptionen und Visionen für die Zukunft“. Das Policy Paper analysiert die Wirkungsweise und das Schaffen der EMK während der letzten drei Jahrzehnte. Leitfragen sind, welche Rolle die EMK einnimmt, wie sie diese ausfüllt und inwieweit sich das Anforderungsprofil über die Jahrzehnte gewandelt hat. Anwendungsorientiert steht im Mittelpunkt vor allem die Frage: Welche weiteren Potentiale kann die EMK ausschöpfen, um Europapolitik aktiv mitzugestalten?

Hier können Sie die Studie herunterladen und lesen.

villa-vigoni-733x434 JMC Logo Long

mehr ...

Wir suchen eine*n wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in an unserem Lehrstuhl

-

Unser Lehrstuhl Regieren im Europäischen Mehrebenensystem / Politikwissenschaft sucht  zum Sommersemester 2023 eine*n wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in (m/w/d) im Bereich der empirischen EU-Forschung. Als Qualifizierungsstelle steht die wissenschaftliche Umsetzung eines Promotions- oder Habilitationsvorhabens sowie die aktive Mitarbeit im Bereich der European Studies im Mittelpunkt (Dissertation oder Habilitation, 50%, TV-L 13).

Die Stellenausschreibung finden Sie hier.

Über Bewerbungen bis zum 25. März freuen wir uns!

mehr ...

Letzte Änderung: 04.02.2024 - Ansprechpartner: Webmaster